[Aus dem Archiv der Revolution] Bernhard Reichenbach: Zur Geschichte der Kommunistischen Arbeiter-Partei Deutschlands

Die folgende Arbeit will aus dem sehr verstreuten Material der Publikationen, der Protokolle und Presseäußerungen der K.A.P.D., den Kundgebungen innerhalb eines entscheidenden Abschnittes der Deutschen Revolution, ein geschlossenes Bild geben von der Entwicklung, dem Werden und Wirken der K.A.P.D., ihrer theoretischen Grundlage und der besonderen Stellung, die sie innerhalb der mannigfachen Schichtung des deutschen Proletariats und der sieh auf MARX berufenden Arbeiterparteien einnimmt. Ich habe daher Wert darauf gelegt, nach Möglichkeit die Partei selbst in ihren Dokumenten zu Wort kommen zu lassen. Soweit nicht der Text die Quellen zitiert, wird auf das Literaturverzeichnis am Schluß hingewiesen.

Die REICHENBACHsche Abhandlung bildet ein Pendant zu der Studie JOHANNES WERTHEIMS über „Die Föderation revolutionärer Sozialisten Internationale” in diesem Archiv XII, 297/309. Sie stammt ebenfalls von einem an der geschilderten Entwicklung persönlich führend beteiligten Parteipolitiker und ist mit parteipolitischem Temperament, also gewiß nicht sine iro et studio geschrieben. Beide Artikel jedoch erscheinen besonders wertvoll, weil sie das — jetzt schon sehr schwer zuglängliche — Material zur Kenntnis zweier Nebenströmungen im großen Strom der deutschen und österreichischen sozialistischen Arbeiterbewegung nach dem Weltkriege näherbringen und für die Erinnerung festhalten.

Anmerkungen von Carl Grünberg, dem Herausgeber des “Archiv für die Geschichte des Sozialismus”.

Bernd Reichenbach, Zur Geschichte der KAPD; in: Archiv für die Geschichte des Sozialismus, XIII (1928)

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s